Was ist Infertilität?

Was ist Infertilität?
Infertilität ist das Ausbleiben einer Schwangerschaft, obwohl innerhalb eines Jahres regelmässiger, ungeschützter Geschlechtsverkehr statfindet.

Infertilität ist das Ausbleiben einer Schwangerschaft, obwohl innerhalb eines Jahres regelmässiger, ungeschützter Geschlechtsverkehr statfindet. Mit Regelmässigkeit wird durchschnittlich 2-maliger Geschlechtsverkehr in der Woche bezeichnet. Geschlechtsverkehrlose Zeiten wie der Militärdienst, das Arbeiten in einer anderen Stadt sowie Vaginismus werden nicht in diese Zeit mit einberechnet.
Infertilität tritt zu 30-40% aus Gründen bezogen zum Mann sowie zu 30-40% aus Gründen bezogen zur Frau auf. Bei 10-15% der Fälle kann trotz gründlicher Recherche kein Grund ausfindig gemacht werden. Diese Gruppe wird als ‘Infertilität aus unbekannten Gründen’ bezeichnet.

Was ist eine Unfruchtbarkeit?

Methoden bei Infertilitätsbehandlungen